Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
Feucht GmbH Firmenwagen

KANALINSPEKTION MIT KAMERA

Kanal TV, Bestandsplanerstellung und Ortung

Wenn das bloße Auge bei der Inspektion von Abwasserleitungen und Rohren nicht mehr ausreicht, helfen unsere Kanalkameras bei der Begutachtung. Die Kanalinspektion mit Kamera gilt als sehr sicher, da eine umfassende Prüfung möglich ist. Wir setzen dabei modernste Kameras ein, die das bestmögliche Bild ermöglichen und wir dadurch effektiv beraten und das Problem lösen können.

Vorsorge mit einer regelmäßigen Kanalinspektion

Defekte Rohre oder Kanäle, Hindernisse beim Abfluss, wie Verstopfung, Risse, Brüche oder der Einwuchs von Wurzeln: Was sich in manchen Abwasserkanälen befindet, ist oft nicht so genau bekannt. Gerade bei Altbauten fehlen oft exakte Pläne, wo und wie genau die Rohre verlaufen.Zeigen sich dann Probleme mit Lageabweichungen, Verformungen oder Undichtigkeiten, hilft oft nur noch eine Inspektion. So weit muss es nicht kommen.
Denn mit einer regelmäßigen Kanalinspektion beugen Sie frühzeitig vor.

Das Problem: Die meisten Abwasserkanäle weisen Nennweiten (NW/DW) von 150 beziehungsweise 1.800 auf.
Das bedeutet, ihr Durchmesser beträgt 15,5 Zentimeter, maximal 22 Zentimeter. Die Begehung durch Inspektoren ist dadurch nicht möglich. Damit diese Abwasserkanäle dennoch auf eventuelle Schäden untersucht und ein detaillierter Plan zur Sanierung erstellt werden kann, kommt die Kanal TV Untersuchung in Aachen zum Einsatz.
Sie macht eine teure Überprüfung im Kanalsystem unnötig. Mit unserer modernen Kanal TV Untersuchung in Aachen entdecken wir selbst kleinste Schäden in Ihrem Abwasserkanalsystem. Mit einer anschließenden Kanalsanierung sorgen wir dafür, dass sich diese nicht zu großen Schadstellen auswachsen.

Natürlich lassen sich größere Schäden in den Abwasserkanälen nicht immer rechtzeitig vermeiden. Eine Verstopfung oder die Verschmutzung des Grundwassers durch ein undichtes Abflussrohr sind häufige Schadensbilder. Treten sie auf,
ist es wichtig, die genaue Stelle des Schadens schnell zu identifizieren. Auch hier leisten wir Ihnen mit unserer professionelle Kanal TV Untersuchung gute Dienste.



Ablauf einer Kanal-TV-Untersuchung

Bestandsplan-
erstellung

Unsere Kanalinspektion mit Kamera bieten wir Ihnen nicht nur für die Suche nach Schäden in Ihrem Kanalsystem. Planen Sie einen Umbau oder eine Sanierung Ihres Altbaus, müssen Sie sich zuvor einen Überblick verschaffen. Denn nicht immer ist klar, wo genau die Leitungen und die Abwasserrohre verlaufen.

Auch in diesem Fall kommt unsere Kanalinspektion mit Kamera in Aachen zum Einsatz. Wir verschaffen Ihnen mit einer detaillierten Bestandsplanerstellung eine Übersicht, wie und wo die Entwässerung auf Ihrem Grundstück verläuft. Gleichzeitig erhalten Sie einen Überblick, in welchem Zustand sich die Abwasserrohre befinden. Schnell und sicher identifizieren wir mögliche kritische Stellen sowie Leckagen.

Ortung
 

Die Rohr- und Kanalortungen auf Ihrem Grundstück nehmen wir per Ortungssonde vor. Diese Art der Kanal-TV-Untersuchung in Aachen hilft uns und Ihnen dabei, Schäden und Leckagen höchst präzise zu orten.

Bis auf wenige Zentimeter genau können wir so den Verlauf der Leitungen sowie die Angaben zu den Tiefen feststellen. Unsere Kanalinspektion mit der Kamera vermeidet auf diese Art und Weise kostspielige Suchschachtungen.

Dokumentation und Protokoll

Unsere Kanalinspektion mit Kamera bieten wir Ihnen nicht nur für die Suche nach Schäden in Ihrem Kanalsystem. Planen Sie einen Umbau oder eine Sanierung Ihres Altbaus, müssen Sie sich zuvor einen Überblick verschaffen. Denn nicht immer ist klar, wo genau die Leitungen und die Abwasserrohre verlaufen.

Auch in diesem Fall kommt unsere Kanalinspektion mit Kamera in Aachen zum Einsatz. Wir verschaffen Ihnen mit einer detaillierten Bestandsplanerstellung eine Übersicht, wie und wo die Entwässerung auf Ihrem Grundstück verläuft. Gleichzeitig erhalten Sie einen Überblick, in welchem Zustand sich die Abwasserrohre befinden. Schnell und sicher identifizieren wir mögliche kritische Stellen sowie Leckagen.

Modernste Kanal-TV Kameras

Um den baulichen Zustand Ihrer Kanäle und Abwasserleitungen genau aufzeichnen und dokumentieren zu können, verwenden wir modernste technische Inspektionskameras. Während der Sichtung und Überprüfung können wir damit nicht nur Videoaufnahmen der gesamten Kanalinspektion erstellen. Auch einzelne Bilder von den der kritischen Bereichen sind mit diesen Kameras möglich.

Kanalinspektion mit Kamera Aachen - O.Feucht

EASY HD Kamera

Mit den Kameras K-28 HD und K-50 HD können wir alle Rohre inspizieren, die in einem Gebäude zu finden sind,

In Rohren ab einem Durchmesser von DN40 wird die K-28 HD wird eingesetzt.
Für eine optimale Ausleuchtung bei der Inspektion sorgen bei dieser Kamera drei idealweiße LEDs.

Für Rohre ab einem Durchmesser von DN70 eignet sich die K-50 HD. Für absolut scharfe Bilder und eine hervorragende Ausleuchtung sorgen geblitzte LEDs.
Um die in der Regel runden Rohrleitungen perfekt abzubilden ist das Format 1 zu 1 ideal geeignet. Durch das digitale Drehen und Schwenken wird eine detailgenaue Untersuchung möglich. Mit einer Axialkamera war das bisher kaum denkbar.

Kanalinspektion mit Kamera Aachen - O.Feucht

F-200 Kamera

Die F-200 ist eine robuste Fahrwagenkamera. Sie ist fest mit einem verstellbaren Hubarm verbunden. Dieser fährt nach Eingabe des Rohrdurchmessers auf die richtige Höhe aus.

Damit befindet sich die Kamera zwischen DN200 und DN800 immer in der Mitte des Rohrs. Außerdem verfügt sie über Blitzlicht und damit bei der Kanalinspektion nicht nur für eine perfekte Ausleuchtung, sondern auch für scharfe Bilder.

Reicht bei der Inspektion von Rohren und Abwasserleitungen das bloße Auge nicht mehr aus, helfen wir Ihnen mit unseren Kanalkameras. Eine Kanalinspektion mit Kamera ist eine sehr sichere Angelegenheit. Durch sie ist eine umfassende Prüfung möglich. Unsere Kameras liefern Ihnen die bestmöglichen Bilder. So können wir Sie effektiv beraten und Probleme lösen.

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen? Möchten Sie mit uns einen Termin vereinbaren? Dann schreiben Sie uns jetzt eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Sie können sich auch per Kontaktformular an uns wenden.

Wir binden auf unserer Webseite Kartenmaterial von Google Maps ein. Beim Anklicken dieses Textblocks findet eine Datenübertragung (u.a. werden auch Schriften über einen Google Server geladen) in die USA und somit in ein unsicheres Drittland statt, in welche Sie mit Klick auf den Textblock ausdrücklich einwilligen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass derzeit eine Übermittlung ohne Vorliegen eines Angemessenheitsbeschlusses und ohne Garantien erfolgt, was mit entsprechenden Risiken (Zugriff auf Daten durch US-Behörden ohne Information, keine Betroffenenrechte, keine Rechtsmittel, Kontrollverlust) einhergeht. Näheres entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.


Zustimmen